• Betriebszeiten:

    Mo-Do 7.00 16.00 Fr 07.00 - 13.00
  • Tauchpumpen

    Tauchpumpen sind vorwiegend in Schächten anzutreffen, aber auch als Kellerentwässerungspumpen. Je nach zu befördernden Medium unterscheidet man in Schmutzwasser- und Drainagepumpen.
    Es gibt sie als Mono- und Duo-Ausführung. Je nach Fördermenge entscheidet sich die Leistung der jeweiligen Anlage. Sie werden sowohl vor allem von Abwasserzweckverbänden bzw. sonstigen Großkunden als auch im privaten Bereich eingesetzt. Je nach Medium empfiehlt sich eine halbjährliche (Fäkal) oder jährliche (Drainage) Wartung.

    • Planung und Neuanlage
    • Reparatur
    • Wartung

    Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung